Am 03.12.2019 war’s soweit – aus Ihrer österreichischen Bürgermeisterkandidatin für Neuötting und Alzgern wird eine Deutsche.

Landrat Erwin Schneider hat uns in einer kurzweiligen Ansprache auch auf die Rechte und Pflichten hingewiesen, die mit der neuen Staatsangehörigkeit einher gehen. Da ich in Bayern geboren und aufgewachsen bin und seit über 35 Jahren in Neuötting lebe, ändert sich nicht wirklich was. Und ich bin und bleibe ja auf jeden Fall Europäerin.

A bisserl froh bin ich allerdings schon, dass ich auch künftig nicht auf Marillenknödel und Grünen Veltliner verzichten muss.